Die CoOpera-Unternehmen wollen direkt in Wertschöpfungszusammenhänge investieren und damit eine nachhaltige Wirtschaft fördern.

coopera logocoopera logocoopera logo

Die alte Hero-Spenglerei in Lenzburg erwacht zu neuem Leben: THYMOS AG und COWORKING Lenzburg haben ihre Türen geöffnet

Die THYMOS AG  ist seit 1987 Grosshändler und Hersteller von natürlichen Farben und Lacken. Sie engagiert sich für nachhaltiges und ökologisches Bauen. Über 300 Leute besuchten das neue Kompetenzzentrum anlässlich der Eröffnung. Am neuen Standort finden die Farbenprofis von Thymos AG viel Platz und eine Plattform, um ihre Produkte ansprechend zu präsentieren. Es wurde auf dreissig Jahre Passion Farbe und die Übernahme der BEECK’schen Farbwerke angestossen! Falls Sie den Tag verpasst haben, können sie jederzeit gerne vorbeikommen und sich inspirieren lassen vom einzigartigen Spektrum natürlicher Farben. Erleben sie den Unterschied!

Gefeiert wurde zusammen mit dem neu entstandenen COWORKING Lenzburg von Witzig the office Company. Im COWORKING Lenzburg beim Bahnhof Lenzburg hat es alles was man braucht, um sich voll und ganz auf das Wichtigste zu konzentrieren: seine Ideen, sein Business, seine Arbeit, seine Kunden. In den einmaligen Räumlichkeiten der alten Hero-Werkstätten finden Coworker auf über 700m2 Coworking-Arbeitsplätze, eine Cafeteria, einen Kreativraum und Sitzungszimmer. Ganz gleich, ob ein Arbeitsplatz für einige Stunden oder einen ganzen Tag benötigt wird– es ist alles da. Und bei regelmässigem Bedarf gibt es ein attraktives Monatsabo mit flexiblen Arbeitsplätzen oder einen fixen Arbeitsplatz mit eigenem Stauraum.

Ort: Niederlenzer Kirchweg 2 + 3, Lenzburg (Altes Hero-Areal, direkt gegenüber vom Hauptbahnhof)

www.thymos.ch
www.witzig.ch

tag der offenen tür