Die CoOpera-Unternehmen wollen direkt in Wertschöpfungszusammenhänge investieren und damit eine nachhaltige Wirtschaft fördern.

coopera logocoopera logocoopera logo

Am 1. März 2019 ist unsere neue Leiterin Versicherten-Verwaltung, Beatrice Schmid, eingetreten

"Kaufmännische Lehre bei einer Versicherung, Lehrgang in Betriebs- und Führungspsychologie, Sozialversicherungsfachfrau mit eidg. Fachausweis, Personalfachschule in Bern, Ausbildungskurs für Lehrmeisterinnen, Weiterbildung Personalmanagement, Seminar Digital Leadership.

Die berufliche Vorsorge, resp. das Gebiet der Sozialversicherung begleiten meinen beruflichen Werdegang seit beinahe 30 Jahren. Meine kaufmännische Ausbildung absolvierte ich bei einer grossen Versicherungsgesellschaft. Den Wechsel in den Bereich der Sozialversicherung habe ich bis heute nie bereut. Zu spannend, abwechslungsreich und herausfordernd ist die 2. Säule. Dabei geht es nicht nur um Zahlen, sondern um die Menschen, die sich im grossen „Dschungel“ der Sozialversicherung zurechtfinden müssen. Es ist mir sehr wichtig, zusammen mit meinem Team sowohl den aktiv Versicherten wie auch den Rentnern einen guten Service zu bieten und für ihre Fragen ein offenes Ohr zu haben. Bei der CoOpera Sammelstiftung PUK leite ich den Versicherungsbereich und freue mich sehr auf die kommenden Herausforderungen.

Meine Hobbys: Natur, Reisen, Pilates, Velofahren, Zeit für Familie und Freunde.
Was ich gern erwähnen möchte: Alles hat seine Zeit, wichtig ist nur, die Zeit zu nutzen."
Beatrice Schmid